Heilmagnetismus        Marianne Amport


Ich wurde 1962 geboren und wuchs mit meinen vier Brüdern in einer Landarztfamilie in Oensingen auf. 2016 kehrte ich, nach verschiedenen Stationen im In- und Ausland, in das Dorf meiner Kindheit zurück.


Ich bin Primarlehrerin und habe ein paar Jahre lang unterrichtet. Später war ich als Sachbearbeiterin auf der Krankenkasse und in der Spitaladministration tätig.


Meine grosse Sehnsucht nach Wahrheit, Erkenntnis und Sinnhaftigkeit begleitet mich seit meiner Jugend. Ebenso hegte ich immer den Wunsch, Menschen helfen zu können und sie in ihrer Heilung zu unterstützen.


Beruflich wie privat geriet ich mehrmals in tiefe Krisen. Diese konnten mir aber den Glauben nicht nehmen, dass Heilung möglich ist.


Mit 26 Jahren habe ich meine erste Ausbildung im komplementärmedizinischen Bereich gemacht. Im Laufe der Jahre habe ich mich in Psychozonmassage, Klassischer Massage, Fussreflexzonenmassage, Bewegungsarbeit nach Milton Trager, Atemarbeit nach Ilse Middendorf, Manuelle Lymphdrainage, Taiji quan Chen Stil, Atlaslogie, Geistheilen und Heilmagnetismus ausbilden lassen. Ich habe mich in die Kunst des Handlesens eingearbeitet und vor allem lasse ich mich von spirituellen Lehrerinnen und Lehrern inspirieren.


Bei meinen Behandlungen lasse ich mich stark von meiner Intuition leiten. Mit grossem Einfühlungsvermögen setze ich meine Gaben und mein Wissen so ein, dass sie meinen Klienten den grösstmöglichen Nutzen bringen.


0